Samstag, 29. Oktober 2011

|Halloween Horrorfest at Movie Park|

Hallo ihr Lieben,
am Donnerstag war ich, wie letztes Jahr auch schon, im Movie Park Bottrop-Kirchhellen, um dort das Halloween Horrorfest mitzuerleben und ich war wirklich begeistert. Für alle, die noch nichts vom Halloween Horrorfest gehört haben, hier ein kleiner Einblick:

Bist Du bereit, Dich Deiner Angst zu stellen?

Wenn Wolken den Himmel verdunkeln, die Schatten länger werden und die untergehende Sonne Movie Park Germany in blutrotes Licht taucht, dann sei bereit für das Halloween Horror Fest!

Vom 6. Oktober bis 5. November, an jedem Donnerstag bis Samstag, gibt es für Dich ab 18 Uhr kein Entkommen mehr: Unzählige Dämonen, schrecklich entstellte Zombies, blutrünstige Vampire
und andere grausame Kreaturen kriechen aus ihren Verstecken auf die Straßen und Filmsets, um Dich in den Horrorwood Studios das Fürchten zu lehren.

Niemand ist hier sicher: Mark erschütternde Schreie durchdringen den dichten Nebel und düstere Klänge lassen Deine schlimmsten Alpträume wahr werden (Quelle:http://halloweenhorrorfest.moviepark.de/).


 
Neben den Zombies, Untoten, Monstern und Co, die ab 18h durch den Movie Park streifen und einen erschrecken, kann man außerdem eine Art Horror Musical und 4 verschiedene Horrorlabyrinthe besuchen. Diese Horrorlabyrinthe begeht man zu Fuß in kleineren Gruppen und muss wirklich an jeder Ecke mit einem anderen Monster rechnen, man wird von ihnen gejagt oder steht ihnen plötzlich im Dunkeln gegenüber. Nicht ohne Grund darf man die Horrorlabyrinthe erst ab 16 Jahren besuchen. Ich schreie mir jedes Mal die Seele aus dem Leib, auch wenn ich weiß, dass alles nicht "echt" ist. Aber ich muss ehrlich zugeben, dass man sich in sowas wirklich reinsteigern kann. Und wenn man dann auch noch mit zwei anderen kreischenden Weibern unterwegs ist, kommt man aus dem schreien, aber auch aus dem Lachen nicht mehr raus.





Aber nicht nur von den Horrorlabyrinthen bin ich jedes Mal begeistert, auch die Verkleidungen und die so echt aussehenden Verletzungen und Wunden faszinieren mich jedes Mal. Außerdem mag ich es, wie liebevoll und bis ins kleinste Detail der ganze Park für das Halloween Horrorfest geschmückt ist.



Eine kleine Empfehlung will ich euch noch geben, solltet ihr das Halloween Horrorfest auch mal selbst besuchen wollen: Fahrt, wenn möglich, auf jeden Fall donnerstags oder freitags hin, denn dann sind die Schlangen nicht so lang. Auf keinen Fall kann ich euch empfehlen an Halloween selbst hinzufahren (waren wir letztes Jahr). Wir dachten, dass es richtig toll wäre, mal was anderes an Halloween zu machen, aber an fast jeder Attraktion musste man letztes Jahr 2-2 1/2 Stunden anstehen. Da vergeht einem wirklich die Lust. 

Ward ihr schonmal beim Halloween Horrorfest? Oder gibt es ähnliche Attraktionen in eurer Nähe? Ich kann sowas auf jeden Fall jedem nur empfehlen.


Kommentare:

  1. Die Bilder sind super. Hört sich alles super an aber ich glaube sowas wäre nichts für mich obwohl ich es doch schonmal wagen würde :D

    Ja also ich kann das Buch echt empfehlen ..
    bin gerade am überlegen ob ich mal ein paar versch. Reviews schreiben soll. Ich wollte das schon so oft aber bin nie dazu gekommen -.-

    Ich kann gar nicht mehr sooo lange schlafen ..bekomm ich nicht hin ^^
    Aber wenn ich dann zu früh durch i.was geweckt werde bin ich den ganzen tag lang total sch***e drauf. Mein Problem ist zur Zeit das ich fast jeden Morgen Rückenschmerzen habe -.-

    AntwortenLöschen
  2. Ich musste diesmal Samstags fahren, weil ich diesmal kein Urlaub hatte. Es war so voll, das wir kaum was mitbekamen. -.- Donnerstags fahre ich auch am liebsten. Du hast übrigens ne Mail mit meinem Gastpostbeitrag bekommen. :)

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Sieht cool aus. Ich konnte leider dieses Jahr nicht zur Burg Frankenstein, aber da ists auch richitg cool. Nächstes Jahr wieder :)

    AntwortenLöschen
  4. Great post, incredible make-up effects! So scary!

    www.superclementina.blogspot.com

    xx

    AntwortenLöschen
  5. Sieht gruselig aus...hoffe, du hattest Spass!
    Mein nächstes Ziel ist dann im Beruf zu bestehen:-)
    Wann gehts eigentlich nach London für dich?

    AntwortenLöschen
  6. uiiiih,grausiiiig.

    Da haben die aber Mühe mit den Kostümen gegeben.Respekt.#Die bilder sehen aus , als hättet ihr sehr viel Fun gehabt (:

    xoxo

    Linda

    AntwortenLöschen
  7. Davon habe ich noch nie was gehört! Klingt nach Horror und Schrecken, eher nichts für mich und meine nächtlichen Paranoia-Attacken =D

    Hmm keine Ahnung mit Zalando, ich habe noch nirgends was darüber gelesen, aber macht schon Sinn, dass es länger dauert bei so vielen Bewerbern, also ich gehe mal davon aus, dass es viele Bewerber sind =)Dann werde ich das Andere wohl auch nochmal machen, man weiß ja nie, nech =)

    AntwortenLöschen
  8. danke für dein Kommentar, dienstag gehts los ;)
    Oh gott ich glaube ich könnte nicht zu diesem Fest gehen, schon allein die Fotos machen mir Angst :D ♥

    AntwortenLöschen
  9. Uuuuh, das sieht richtig, richtig gruselig aus! Das Foto von dem brennenden Baum (?) ist echt toll.

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  10. Süß die Bilder *-* Hahaha, ne nurn scherz :D Echt gut geworden :)

    AntwortenLöschen
  11. schöner blog :)
    schau doch mal vorbei

    AntwortenLöschen

just feel free to leave your comment, thx ♥ würde mich freuen, wenn ihr mir was hinterlasst ♥

Follow this blog with bloglovin

Follow a little bit of nothing
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...