Dienstag, 11. Oktober 2011

|Eine Nacht in Aachen|

Letzten Freitag war es soweit, 1Live rief und alle (ja, wirklich alle!!!) kamen zu "Eine Nacht in Aachen"! So voll hab ich Aachen wirklich noch nie erlebt. 



Ich war mit Freundinnen erst lecker Sushi essen und anschließend noch beim Comedy-Program von Jimmy Breuer "Hau ab - XXL". Auch wenn manche das vielleicht nicht wirklich als Comedy bezeichnen würden, wir haben wirklich Tränen gelacht. Vor allem, weil viele der Zuschauer wirklich nur kamen, um den lieben Herrn Breuer zu beschimpfen (wie ihr in dem Link unten hören könnt) und das wirklich ununterbrochen fast 2 1/2 Stunden lang. Als seine Show um 1h zu Ende war, hätten wir leider noch Stunden anstehen müssen, um auf eine der 1Live-Parties zu kommen und deshalb hab ich mich Freitag Abend dann ganz brav zusammen mit meiner Blasenentzündung ins Bett verzogen, um fit fürs Oktoberfest am Samstag zu werden (mehr dazu hier).


Kommentare:

  1. Oh jee von Blasenentzündungen kann ich ein Lied singen. Pass auf das du sie nicht verschleppst. Das ist mir passiert und es ist auf die Nieren geschlagen so das ich jetzt Antibiotika nehmen muss!

    AntwortenLöschen
  2. ich liiiiiebe comdeyshows. ich hab schon kaya, paul panzer und kurt krömer gesehen und es war jedes mal der hammer:-) lachen ist ja auch gesund! gehts dir schon besser? blasenentzündung ist ja auch wirklich fies...

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe dir einen Award verliehen. :)

    http://sarahmiriam86.blogspot.com/2011/10/7-award.html

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen

just feel free to leave your comment, thx ♥ würde mich freuen, wenn ihr mir was hinterlasst ♥

Follow this blog with bloglovin

Follow a little bit of nothing
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...