Donnerstag, 22. Dezember 2011

|it's christmas time: there is no Santa :(|

Hallo ihr Lieben,
könnt ihr euch noch daran erinnern, wie ihr erfahren habt, dass es keinen Weihnachtsmann/kein Christkind gibt? Ich erinner mich nur zu gut daran. Ich muss etwa 8 oder 9 Jahre alt gewesen sein als meine Mutter mich kurz vor Weihnachten bat, ihr einen Bademantel aus ihrem Kleiderschrank zu holen. Und DA sah ich ihn.... den Playmobil Bauernhof, der ganz oben auf meinem Wunschzettel stand. In diesem Moment schossen mir 1000 Gedanken durch den Kopf. Warum steht der Bauernhof hier im Kleiderschrank meiner Eltern? Bringt nicht das Christkind die Geschenke? Vielleicht haben sie den Bauernhof für irgendwen anders und nicht für mich gekauft? Und ich betete wirklich jeden Abend, dass ich den Bauernhof doch nicht zu Weihnachten kriegen würde, denn sonst müsste ich der Wahrheit ins Auge blicken und erkennen, dass es wirklich kein Christkind gibt. Aber alles Beten und Hoffen nützte nichts, denn den Bauernhof bekam ich natürlich zu Weihnachten und meine Christkind-Illusion und damit auch die des Nikolaus, des Osterhasen usw. dahin :(
Warum ich euch das erzähle? Weil ich mich vorgestern ebenso gefühlt habe. In meiner Aufräumwut und meinem Putzwahn hat es mich auch an den Kleiderschrank meines Freundes verschlagen. Und DA zwischen seinen 100en Kappen sah ich sie... die Komplettbox von Sex and the City. Ja, ich will sie und ja, ich freu mich. Aber in diesem einen Moment war ich wieder 8 Jahre alt und musste gezwungenermaßen schon vor Weihnachten erfahren, was ich an Weihnachten unter dem Weihnachtsbaum vorfinden würde und das es eben keinen Weihnachtsmann bzw. Christkind gibt :(

Kommentare:

  1. was für ein schöner post. bei mir war es genauso...habe meine mutter leider damals zufällig beobachtet, wie sie den nikolausstiefel (schon gefüllt) herausgestellt hat :(
    liebe grüße
    maren



    Please have a look at my Holiday GIVEAWAY:

    CHANEL POLISH and ASOS NECKLACE

    AntwortenLöschen
  2. ach joa :) find das nicht so schlimm alles hat seine zeit. :) irgenwann musste es doch enden der glauben dadran. ;) und was lernen wir daraus nicht an die schränke anderer gehen xD is zwar schade aber hey er weiß was dir gefällt. :)

    würd das nicht so schlimm bewerten das du es schon weißt. zeigs ihm nur nicht das du es weißt. das ist schlimmer.

    Liebe Grüße manu♥

    AntwortenLöschen

just feel free to leave your comment, thx ♥ würde mich freuen, wenn ihr mir was hinterlasst ♥

Follow this blog with bloglovin

Follow a little bit of nothing
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...