Sonntag, 26. Februar 2012

|My personal cookbook: Your favorite recipes for me|

Hallo ihr Lieben,
ich koche und backe wirklich für mein Leben gern. Ersteres besser als letzteres, aber ich liebe es einfach, neue Rezepte auszuprobieren, geliebte Rezepte neu zu variieren und dabei immer wieder neue Kompositionen zu entdecken. Die vielen wundervollen und leckeren Rezepte auf euren Blogs inspirieren mich dabei immer wieder. Tag für Tag durchstöbere ich eure Blogs nach tollen neuen Rezepten und meine To Cook- und To Bake-Listen wachsen und wachsen. Schon lange will ich mir mein eigenes persönliches Kochbuch mit tollen Rezepten erstellen. Das perfekte Buch dafür habe ich vor kurzen gefunden. Und zwar "Meine Rezepte sind einfach die besten" aus dem Edition XXL Verlag.


Da für mich aber eure Rezepte einfach die tollsten sind (*schleim,schleim*), dachte ich mir..warum gestaltet nicht einfach ihr mit euren Lieblingsrezepten "My personal Cookbook"? Warum schicke ich dieses tolle Rezeptebuch nicht einfach zu euch auf Reisen? Ganz nach dem Vorbild der Zeilenreisenden und ihrem Projekt "Wir machen dieses Buch fertig".


Ihr wollt mitmachen? - So gehts:
- Teilnehmen können alle, ob mit oder ohne Blog, die in Deutschland, der Schweiz oder Österreich leben.
- Alles was ihr braucht, ist ein Lieblingsrezept, eine Kamera, um euer Rezept in Video- oder Fotoform festzuhalten, sowie 2,20€ in Form von Briefmarken, um das Buch an andere Teilnehmer weiterzuschicken.
- Schickt eine Email mit dem Betreff "My favorite recipe for you" an vanessa.blog@web.de. In der Email sollten bitte euer Name, ein Link zu eurem Blog und eure Adresse enthalten sein. Mit der Email erklärt ihr euch gleichzeitig einverstanden, dass ich eure Adresse an einen Blogger weitergebe. Ansonsten werden eure Daten selbstverständlich vertraulich behandelt. Außerdem wäre es toll, wenn ihr angebt, in welche Kategorie euer Lieblingsrezept passt: Backen, Vorspeise, Hauptspeise, Dessert, Snack....Mehr Angaben braucht ihr zu eurem Lieblingsrezept aber nicht zu machen.
- Bei der Gestaltung der Rezeptseiten sind euch natürlich keine Grenzen gesetzt und ich bin ganz gespannt darauf, was ihr euch so Alles einfallen lassen werdet.


Ihr habt euch angemeldet und wie geht's nun weiter?
- Haben sich genug Köche für mein Blogprojekt gemeldet, werde ich alle Teilnehmer per Email kontaktieren. Eine Liste mit allen Teilnehmern und der Reihenfolge der Teilnehmer werde ich außerdem auf meinem Blog veröffentlichen.
- Anschließend wird das Buch auf kulinarische Reise gehen. Ich bitte euch, mir eine Email zuzuschicken, sobald das Buch bei euch eingetroffen ist. Daraufhin erhaltet ihr eine Email mit allen wichtigen Informationen über die Weiterreise des Buches. Ich setze euch kein zeitliches Limit, um euer Rezept in das Kochbuch einzutragen, aber es wäre toll, wenn ihr es innerhalb von 1 Woche schaffen würdet.
- Vergesst bitte nicht, euren Eintrag auf Fotos oder in Videoform festzuhalten. Gerne könnt ihr dies dann auf eurem Blog mit Verlinkung zum Projekt veröffentlichen oder mir per Email zusenden und ich veröffentliche eure Fotos/Videos hier auf meinem Blog.
- Bitte bestätigt mir außerdem in einer Email, dass und wann ihr das Buch an den nächsten teilnehmenden Koch weitergeschickt habt.


Allen Teilnehmern wünsche ich jetzt schon viel Spaß bei der Rezeptgestaltung,beim durchstöbern des Kochbuches und beim Nachkochen!

Kommentare:

  1. Tolle Idee, allerdings bin ich die schlechteste Köchin die es gibt, und zurzeit fällt mir kein Rezept ein, was ich empfehlen könnte :( Ich backe nie nach Rezept, einfach nach Lust und Laune, wenn ich backe oder koche - was aber nicht allzu oft vorkommt - meistens backe ich, aber es wird irgendwie immer ein Bananenzimtkuche ;)

    AntwortenLöschen
  2. Grandiose Idee! Das Ergebnis stelle ich mir phänomenal vor! Vielleicht mache ich sogar auch mit :-)

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee! Bin nur leider zu untalentiert um teilzunehmen. Hoffe du stellst das Ergebnis dann vor!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Klingt auf jeden Fall toll und ich würde mitmachen wenn es stattfindet =)

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist sooo toll, wirklich !! Und das Buch lädt schon ein für schöne Koch- und Backstunden. Ich würde gerne mitmache, muss mir an dieser Stelle aber noch überlegen mit welchem Rezept. Die Auswahl ist aber nicht ganz so gross... Wahrscheinlich ein Nachtisch...
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Ich sammle meine Rezepte in einem Prospektordner, bin zu faul alle Rezepte selber abzuschreiben^^ und jas hol den armen Donutmaker wieder aus dem Keller!!

    AntwortenLöschen

just feel free to leave your comment, thx ♥ würde mich freuen, wenn ihr mir was hinterlasst ♥

Follow this blog with bloglovin

Follow a little bit of nothing
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...